Aktion Lichtblicke 2018

Die gemeinsame Spendenaktion der NRW-Lokalradios mit den kirchlichen Hilfswerken Diakonie und Caritas hat im letzten Geschäftsjahr (bis Ende September 2018) rund 3,8 Millionen Euro eingesammelt!
 
 



WIR SAGEN DANKE:
 
 



2.700 Euro bei der Night of the locals!

Was für eine Spendensumme, die am 6. Oktober in Freudenberg zusammengekommen ist! 2.700 Euro haben die Initiatoren um Frank Waffenschmidt und Matthias Ebertz an Radio-Siegen-Moderator Steffen Ziegler übergeben - zugunsten unserer "Aktion Lichtblicke". Vier Bands waren für den guten Zweck am Start, und zwar erstmals gemeinsam in der "Halle Siebel" der Firma Klichta. Neben dem Hausherren waren weitere Unternehmen als Unterstützer dabei: Die Erzquell Brauerei und Getränke Roth, außerdem viele freiwillige Ehrenamtliche, zum Beispiel die Thekenmannschaft der "Büscher Jungs". Die Bands "The Lakemillers", "Abundzu&Friends", "InMascon" und "Savage" wollen das Benefizkonzert nächstes Jahr wiederholen. Wir meinen "unbedingt!" und danken herzlich.
 
 



Reifenwechseln für Lichtblicke

Auch wenn es gerade nicht danach aussieht: Der Winter kommt bestimmt! Sebastian Schreiber und seine Jungs vom Jugendcafé der evangelischen Kirchengemeinde Kreuztal haben deshalb Ende Oktober Reifen gewechselt - in der Aufbereitungshalle von Best Carwash. "Gefühlt 60" so Schreiber bei der Spendenübergabe an die Radio-Siegen-Moderatoren Tom Schirmer und Niklas Zankowski. Tatsächlich waren es 38 Autos (x 4 = 152 Reifen!). Vor allem Senioren hatten den Service in Anspruch genommen, gegen eine Spende für unsere "Aktion Lichtblicke". 300 Euro sind zusammengekommen. Klasse! finden wir und freuen uns auf's Frühjahr. Dann will Sebastian Schreiber die Aktion wiederholen - gerne mit noch mehr Autos!
 
Am Mittag
mit Kevin Zimmer
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
1°C / 6°C
Siegen
Verkehr
A45
Hagen - Gießen