• 16.08.2016 12:29 Uhr
    10. REWE-Cup des TV Eiserfeld in vollem Gange

    Mit den Spielen der Herren- und Damen B- und C-Konkurrenzen ist der 10. REWE-Cup des TV Eiserfeld erfolgreich gestartet. 70 Meldungen (47 Herren und 23 Damen) registrierten die beiden Turnierleiterinnen Henrike Glowick (Kaan-Marienborn) und Elke Kölzer (Betzdorf) bei der Jubiläumsauflage. In guter Verfassung präsentierte sich in den ersten beiden Runden Jan Wüstenhöfer (LK 15). Der hochgehandelte Akteur des TC Wilgersdorf gewann in seinem Auftaktmatch auf der Schränke locker mit 6:0 und 6:3 gegen Denis Ermert (LK 17, TC GW Herdorf).
 
 
 
  • 16.08.2016 12:26 Uhr
    Lars Erik Fricke beim Norseman Xtreme in Norwegen erfolgreich gestartet.

    Jetzt ist eine Woche seit dem Norseman Xtreme Triathlon vergangen. Ich musste erstmal alles sacken lassen. Selbst jetzt fällt es mir nicht leicht all diese Erfahrungen in Worte zu fassen. Ich könnte jetzt einen endlosen Rennbericht verfassen und meine Leistung oder die Veranstaltung an sich heroisieren. Das möchte ich euch an dieser Stelle aber ersparen und meine Ausführungen auf das Wesentliche reduzieren.
 
 
 
  • 16.08.2016 12:23 Uhr
    3. Siegener Sparkassen-Marathon: vom Siegener Tripl bis zum AOK-Lauf für Alle

    Am letzten August-Wochenende wird es wieder musikalisch und sportlich im Stummen Loch an der Sieg. Auf Siegens beleuchteter Laufstrecke gibt es zum dritten Mal die Lauf- und Musiktage und in diesem Jahr bieten die Veranstalter, die Mukoviszidose Regionalgruppe, wieder ein großes Programm auf. Um dies bekannt zu machen, fand am Bahnhof Eintracht, ganz in der Nähe des Veranstaltungsgeländes, in der Werkstatthalle der Kreisbahn mit mehr als 60 Vertreter der Veranstalter, Unterstützer, Bands und Partner die große Abschluss-Pressekonferenz statt.
 
 
 
  • 16.08.2016 12:20 Uhr
    10. Siegerland Classic des AMC Burbach

    Wenn am Sonntag, 28. August, Punkt 9.31 Uhr das erste Fahrzeug auf die Reise geschickt wird, dann haben die Verantwortlichen des AMC Burbach allen Grund zur Freude. Denn bereits zum zehnten Male senkt sich die Startflagge auf dem Gelände des Maxi-Autohofes in Wilnsdorf für die Siegerland Classic! Und dies mit einem Starterfeld von gut 100 Young- und Oldtimern.
 
 
 
 
 
 
  • 11.08.2016 15:20 Uhr
    Freudenberger Firmen- und Vereinspokalschießen

    Zum 12. Mal findet im diesem Jahr vom 14.09.-17.09.2016, das beliebte Freudenberger Firmen- und Vereinspokalschießen statt!
    Ausgetragen wird der Wettbewerb auf der Schießanlage am „Silberstern“ in Freudenberg. Eingeladen sind alle Firmen und Vereine oder eigens für diese Veranstaltung gegründeten „Clubs“ aus dem Freudenberger Raum und Umgebung.
 
 
 
  • 11.08.2016 15:18 Uhr
    Deutsche Meisterschaft im Natural Bodybuilding - Spitzenathleten aus Deutschland treffen sich am 24.09. in Siegen

    Über 200 Athleten gehen am 24.09.2016 bei der 13. Deutschen Natural Bodybuilding Meisterschaft der GNBF e.V. im großen Saal der Siegerlandhalle in Siegen an den Start. Die Elite des deutschen Natural Bodybuilding garantiert ein hohes sportliches Niveau. Die Teilnehmerinnen der Frauenklassen starten in den Kategorien Bikini, Athletik und Bodybuilding. In den Männerklassen starten von der Teenageklasse (bis 17 Jahre), über die Junioren (bis 21 Jahre) bis hin zu den Masters (über 40, 50, 60 Jahre) Teilnehmer von jung bis alt. Je nach Klasse werden Kriterien wie Linie, Symmetrie, Muskulosität und Härte bewertet.
 
 
 
  • 11.08.2016 15:14 Uhr
    8. City-Galerie-Cup mit hochkarätiger Besetzung – ein Erfolg!

    Mit 103 Teilnehmern konnte der City-Galerie-Cup, der nun bereits zum 8. Mal ausgetragen wurde, seine Erfolgsgeschichte fortschreiben. Die Veranstalter, der Schachbezirk Siegerland und die City-Galerie Siegen, konnten in diesem Jahr wieder viele lokale, aber auch überregionale Freunde des Schachsports begrüßen. Besonders erfreut zeigten sich die Veranstalter über die hohe Anzahl von „vereinslosen Spielern“, die immerhin fast 1/4 des Teilnehmerfeldes ausmachten.
 
 
 
  • 11.08.2016 15:12 Uhr
    Justus Nieschlag gewinnt das Europacup Rennen in Malmö

    Am Samstag, 06.08.2016, fand in Malmö Schweden ETU Sprint Triathlon European-Cup in Malmö Schweden statt. Dort stellte sich das EJOT Team Kader Mitglied Justus Nieschlag der internationalen Konkurrenz. Vor dem Rennen in Malmö ging man von einer TOP TEN Platzierung von Nieschlag aus. Start war um 16:15 Uhr und nach 750 m Schwimmen, das auf Grund der Temperatur von 20,3 Grad in der Ostsee ohne Neoprenanzug ausgetragen wurde, lief er nach 9:13 Minuten in die Wechselzone.
 
 
 
 
 
< vorherige News
Am Nachmittag
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
7°C / 17°C
Siegen
Verkehr
A5 17 km
Basel Richtung Karlsruhe