• 10.05.2016 16:07 Uhr
    Kindelsberg-Pfingstcup geht am Wochenende in die neue Runde

    Die Tennispieler der Region sind heiß auf den 5. Kindelsberg-Pfingstcup, den wieder der TV Hoffnung Littfeld und der befreundete TC Rahrbachtal gemeinsam vom 13. bis 16. Mai auf ihren bestens präparierten Asche-Anlagen ausrichten. Insgesamt werden bei diesem Leistungsklassen-Turnier 23 Konkurrenzen im Erwachsenenbereich (LK 2-23) angeboten, davon 13 bei den Herren. Mitspielen können natürlich Jugendliche. Das beliebte Turnier ist mit 600 Euro Preisgeld dotiert.
 
 
 
  • 10.05.2016 16:03 Uhr
    Neuauflage des Fünfkampfes beim Krombacher Schützen- und Bogensportverein

    Auch in diesem Jahr führt der Krombacher Schützen- und Bogensportverein 1894 e.V. seinen Fünfkampf durch. Jeder Teilnehmer kann sich in den Disziplinen Dart, Luftgewehrschießen, Axtwerfen, Bogenschießen und Pistolen-Armbrust mit anderen messen. Los geht es am 28. Mai um 11 Uhr auf dem Schießstand Krombach.
 
 
 
  • 10.05.2016 15:54 Uhr
    Heimdebüt missglückt gegen starkes Wolfpack

    Am vergangenen Samstag mussten die Siegen Sentinels erstmals eine Niederlage in einem Oberligaspiel hinnehmen. Trotz insgesamt guter Leistung mussten sich die „Wächter des Krönchens“ zuhause mit 6:10 geschlagen geben.
    Das Spiel wurde von der Verteidigung beider Teams dominiert. Kein Team kam zu wirklich großen Raumgewinnen, geschweige denn zu Punkten. Im 2. Quarter gelang es den Siegerländern dann eine Unaufmerksamkeit der Gäste hart zu bestrafen.
 
 
 
  • 10.05.2016 15:48 Uhr
    Natalie zu Sayn-Wittgenstein holt Platz 3 im Dressurderby in Hamburg

    Die Bad Berleburger Dressurreiterin Natalie zu Sayn-Wittgenstein durfte sich am Vormittag (Sonntag) über einen besonderen Höhepunkt ihrer Karriere freuen.
    Wenige Tage nach ihrem 41. Geburtstag sicherte sich die für Dänemark startende Nationenpreis-Reiterin Platz drei im traditionsreichen deutschen Dressurderby in Hamburg Klein Flottbek.
 
 
 
  • 10.05.2016 15:46 Uhr
    Stundenlauf mit Musik am Mittwoch, 11. Mai, um 19 Uhr Glück-Auf-Kampfbahn


    Traditionell findet ein paar Wochen vor dem Siegerländer AOK-Firmenlauf auf der Weidenauer Glück-Auf-Kampfbahn der Stundenlauf mit Musik statt. Die Idee der Veranstaltung steht dem Grundgedanken des Firmenlaufs „Team Run-Up“ nahe. Die Teilnahme am 8. Siegener Halb/-Stunden Paarlauf mit Musik ist für Firmen- und Vereinsteams offen, Einzelläufer können ebenfalls an den Start gehen. Firmenläufer zahlen keine Startgebühren, Anmeldungen sind am 11. Mai bis kurz vor dem Start möglich.
 
 
 
  • 10.05.2016 15:44 Uhr
    Team-NRW-Seniorenmeisterschaften am 30.04.2016 in Menden

    Am 30.04.2016 fanden im Hockenohl-Stadion in Menden die NRW-Team-Meisterschaften der Senioren als Qualifikationswettkampf für die am 03.09.2016 in Essen stattfindenden Deutschen Team-Meisterschaften statt. Für diese Endkämpfe qualifizieren sich bekanntermaßen je Altersklassen die bundesweit sechs besten Mannschaften bis zum Ende des Monats Juni. Titelverteidiger in der Altersklasse M40/45 des Jahres 2015 ist die LG Kindelsberg Kreuztal, die in diesem Jahr neben dem vorjährig bereits aktiven M30/35-Team auch von dem erstmals rekrutierten M50/55-Team als Qualifikant von Teamchef Thomas Blech und den zum Planungsstab gehörenden „Seniorensportlern“ Ulrich Löcher und Hartmut Hoffmann begleitet wurden.
 
 
 
  • 10.05.2016 15:41 Uhr
    Dartturnier war eine erfolgreiche Veranstaltung

    Insgesamt 32 Teilnehmer der FSG Siegen, LBN Duisburg, Orplid Frankfurt/M und Erftlandville konnten Sportwartin Christel Mayrhofer und die 2. Vorsitzende Heike Theis begrüßen. Nach der Auslosung wurde in insgesamt 58 Spielen um den Sieg an der Dartscheibe gekämpft. Nach äußerst spannenden Runden wurden als Sieger ermittelt:
 
 
 
  • 10.05.2016 15:39 Uhr
    Non-Boulers-Boule-Cup 2016 in Brachbach am 28. Mai

    Die Bouleabteilung des SC 09 Brachbach richtet auch in diesem Jahr wieder den schon traditionellen NON-BOULERS-BOULE-CUP aus. Angesprochen sind alle Mitglieder der örtlichen Vereine und Einwohner von Brachbach und Mudersbach. In Zweier-Teams wird zum Wettstreit angetreten. 5 Runden, je 30 Minuten. Gewonnen hat die Mannschaft, mit den meisten Siegen. Sollten jedoch mehrere Teams die gleiche Zahl an Siegen haben, wird die Punktedifferenz herangezogen.
 
 
 
  • 29.04.2016 22:28 Uhr
    Jugendspielgemeinschaft verbindet Kaan, Dielfen und Weißtal

    Gemeinsam sind wir stärker. Unter diesem Motto haben die Vereine TSG Adler Dielfen, TSV Weißtal und 1. FC Kaan-Marienborn eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen, die sich auf die Jugendarbeit der drei Clubs bezieht.Die aus den Vereinen TSG Adler Dielfen und TSV Weißtal gebildete Jugendspielgemeinschaft JSG Weißbach hat in den vergangenen Jahren eine anerkannt gute und erfolgreiche Jugendarbeit geleistet, so dass mittlerweile in allen Altersstufen höherklassig gespielt wird. Dieses Erfolgskonzept wird ab der Saison 2016/2017 auch vom 1. FC Kaan-Marienborn mitgetragen und unterstützt.
 
 
 
  • 29.04.2016 22:26 Uhr
    Orientalische Tanzshow "Die „W“üsten-Töchter" beim KTC

    Die Abteilung „Orientalischer Tanz“ des Kreuztaler Tanzclub Casino (KTC) ist immer für eine Überraschung gut. Dieses Jahr konfrontierte sie den Verein mit einem geplanten Bühnenprogramm in der Kreuztaler Turn- und Festhalle in Kreuztal Buschhütten. Die angestrebte Größenordnung erwies sich als zu umfangreich für die vereinseigenen Räumlichkeiten. Verschiedene Gastgruppen sollen die Show mitgestalten und das Ensemble „Farben des Orients“ des KTC benötigt bereits eine große Bühne.
 
 
< vorherige News
Am Abend
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
7°C / 17°C
Siegen
Verkehr
A2 6 km
Braunschweig Richtung Magdeburg