• 03.07.2015 13:39 Uhr
    2. LIGA-Start für das RSV-Team in Hennef

    Bei optimalen Bedingungen wurde am ersten richtigen Sommerwochenende zu wiederholten Male der Triathlon am Allner-See gestartet. Starts der Jedermänner – der offene Kurzdistanz, der NRW-Landesliga sowie die NRW-Seniorenliga standen auf dem Programm. Für die Seniorenmannschaft des RSV starteten die Routiniers Jens Kanis und Andreas Klappert. Verstärkt wurde das Team durch die „Neuzugänge“ Jürgen Große-Gehling und „Schwimmtrainer„ Volker Börner, beide erstmalig für den RSV bei einem Liga-Wettkampf am Start.
 
 
 
  • 03.07.2015 13:33 Uhr
    Offenes Schach-Turnier in der City-Galerie Siegen am 01.08.

    Ein Schachturnier der besonderen Art präsentiert die City-Galerie Siegen gemeinsam mit dem Schachbezirk Siegerland am 1. August 2015.
    An über 50 Schachbrettern wird gleichzeitig um Punkte, Plätze und Pokale gespielt. Das Spitzenspiel jeder Runde wird auf eine Großbildleinwand übertragen. Die Veranstaltung steht auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Schach verbindet“.
 
 
 
  • 03.07.2015 13:32 Uhr
    Deutsche Meisterschaften der Sportkegler 2015 in Salzgitter

    Der ESV Siegen ist mit einem großen Aufgebot zur Deutschen Meisterschaft nach Salzgitter gefahren und war erfolgreich wie schon lange nicht mehr.
    1 x Gold, 2 x Silber und 1 x Vierter, das bedeutete Platz 4 in der Rangliste der teilnehmenden Vereine.
 
 
 
  • 03.07.2015 13:28 Uhr
    Kreisauswahl Ü-60 holt vierten Titel: Westfalenmeister

    Die KAW Siegen-Wittgenstein hat jetzt alle zu vergebenden Titel des Deutschen Fußballbundes inne: Westfalenmeister, Westdeutscher Meister und inoffizieller Deutscher Meister auf Groß- und Kleinfeld. Beim westfälischen Endrundenturnier am Samstag in Kamen-Kaiserau gelang den heimischen Fußballoldies der fehlende Triumph, nachdem es im vergangenen Jahr mit einer unglücklichen Niederlage nach Elfmeterschießen im Endspiel gegen die KAW Olpe nur zur Vizemeisterschaft gereicht hatte.
 
 
 
  • 25.06.2015 00:03 Uhr
    Dietrich Ballin führt weitere zwei Jahre den EHC Netphen - JHV erfolgreich

    Am 13.05.2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des EHC Netphen statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Dietrich Ballin und der Feststellung der Tagesordnung folgten die Berichte der Abteilungen. Die Seniorenmannschaft setzte ihren Weg des Neuaufbaus aus der Vorsaison fort. In der Bezirksliga ging man als Favorit an den Start und konnte souverän den Meistertitel feiern.
 
 
 
  • 25.06.2015 00:00 Uhr
    NRW-Liga in Steinbeck - Reißverschluss kostet fast 2 Minuten

    Beim 2. NRW Liga Wettkampf in ostwestfälischen Steinbeck erreichte die dritte Garde des EJOT Teams mit Marco Mühlnikel, Daniel Hesse, Marian Kraemer und Felix Menn in der Endabrechnung den 8. Platz. Daniel Hesse sprang dabei kurzfristig für den verletzten Johannes Diedershagen ein. Bei regnerischen äußeren Witterungsbedingungen waren 1,5km im 18 Grad warmen Mittelandkanal zu schwimmen.
 
 
 
  • 24.06.2015 23:58 Uhr
    Phoenix Steelers Teeballer verlieren gegen Spitzenreiter

    Die Siegener Teeballmannschaft musste zwei Heimniederlagen gegen dem ungeschlagenen Tabellenführer Ratingen Goosenecks hinnehmen. Die Goosenecks übernahmen in beiden Spielen schnell die Führung und haben die Steelers mit 6:17 und 4:22 besiegt.
 
 
 
  • 24.06.2015 23:56 Uhr
    Matthias Kettner berichtet vom 2. RLC Lauf am Nürburgring

    Am Wochenende habe ich mein viertes Rennen für diese Saison bestritten.
    Am Sonntag den 21.06.2015 wurde der zweite Lauf des RLC (Reinoldus Langstrecken Cup) ausgetragen. Es handelt sich bei diesem Rennen um ein Langstreckenrennen, das über 8 Stunden bestritten wird. Ausgetragen wird der RLC auf der Nürburgring GP Strecke. Insgesamt gingen 70 Teams in vier Klassen an den Start.
 
 
 
  • 24.06.2015 23:52 Uhr
    Vor der Sommerpause: 35 Jahnfechter gastieren zum gemeinsamen Trainingslager in Wetzlar

    Die Fechtabteilung des TV Jahn Siegen veranstaltete mit 35 Teilnehmern aus Siegen ein gemeinsames Trainingslager mit den Sportfechtern vom TV Wetzlar. Unter der Leitung von den Jahn-Trainern Frank Matzner, Simon Müller und Sebastian Klietsch erlebten die Kinder und Jugendlichen des TV Jahn über drei Tage ein intensives Sportprogramm vor der Sommerpause in Wetzlar.
 
 
 
  • 24.06.2015 23:47 Uhr
    Ticket für Weltmeisterschaft in Zell am See in der Tasche

    Nicht nur die Ligamannschaften mit den Wettkampforten in Eutin und Steinbeck und das Jugendteam mit dem Nachwuchswettkampf in Dortmund waren an diesem Wochenende erfolgreich unterwegs, einer besonderen Herausforderung stellten sich Marco Göckus und Felix Weiß beim IM 70.3 Triathlon in Luxemburg.
 
 
< vorherige News
Am Nachmittag
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
7°C / 17°C
Siegen
Verkehr
A5 17 km
Basel Richtung Karlsruhe