• 03.06.2015 00:53 Uhr
    EJOT Team will Tabellenführung bei 2. Bundesliga-Wettkampf verteidigen

    Für die Erstliga-Teams des EJOT Team TV Buschhütten stehen am kommenden Samstag, 06.06.2015, die beiden nächsten Rennen der 1. Triathlon Bundesliga auf dem Programm. Die Reise führt die Mannschaften um Team Manager Rainer Jung und den sportlichen Leiter der Damen Mannschaft, Dr. Felix Vatlach-Schumann in den Kraichgau. Genauer gesagt zum Hardtsee, in der Nähe von Bruchsal.
 
 
 
  • 03.06.2015 00:50 Uhr
    Zweiter Heimsieg für Phoenix Steelers T-Ball Mannschaft

    Bei ihrem zweiten Heimspiel der Saison konnten die Phoenix Steelers Tee-Baller zwei Siege feiern. Gegen die Düsseldorf Senators gewannen sie mit 16:5 und 16:15. Die erste Partie des Tages begann mit einem großen Vorsprung im ersten Inning den die Düsseldorfer nicht aufholen konnten. Der jüngste Siegener Spieler Matteo Jilek (2008) erzielte seine ersten Runs der Saison. Im Auftaktspiel punktete er drei mal.

 
 
 
  • 03.06.2015 00:48 Uhr
    Phoenix Steelers gewinnen auch zweites Heimspiel

    Auch bei ihrem zweiten Heimspiel konnte die Phoenix Steelers Jugend einen Sieg feiern. Mit 19:7 setzte sich die U15 Mannschaft gegen die Hagen Chipmunks durch. Trainerin Atsuko Langenbach zeigte sich rundum zufrieden: „Die Zusammenarbeit unter den Spielern funktioniert gut.“
 
 
 
  • 03.06.2015 00:44 Uhr
    SKV-Youngster sind Vize-Meister - Erfolgversprechende Leistungen des Kunstturnnachwuchses

    Während das SKV-Team in der zweiten Kunstturnbundesliga erst im Herbst an die Geräte darf, absolvierte der SKV-Nachwuchs bereits im Mai an zwei Wochenenden seine Wettkämpfe in der NRW-Schülerliga. Die Vereine können aus den Altersklassen 7 - 11 Jahre Mannschaften zu je vier Turnern melden, und so stellten sich insgesamt elf Mannschaften aus dem Rheinischen und Westfälischen Turnerbund den Kampfrichtern. Das SKV-Trainer-Team mit Dan Burinca, Camelia Neagu und Alfred Ritz schickte zwei ganz junge Mannschaften ausschließlich mit Turnern der Altersklassen 7 und 8 an die Geräte.
 
 
 
  • 03.06.2015 00:41 Uhr
    Schiedsrichterentscheidung verhindert Podest Platz zum Jahresauftakt

    Beim ersten Wettkampf in der NRW-Liga haben die Athleten des EJOT-Teams trotz einer überzeugenden Leistung ein enttäuschendes Ergebnis mit ins Siegerland gebracht. In der Besetzung Daniel Knoepke, Johannes Diedershagen, Benedikt Ebert und Marco Göckus starteten die Siegerländer am Wochenende auf der Olympischen Distanz in Harsewinkel.
 
 
 
  • 03.06.2015 00:37 Uhr
    Modellhelikopter am Wochenende in Littfeld zu bestaunen

    Am 6. & 7. Juni 2015 veranstaltet die Modellflugschule Pöting in Zusammenarbeit mit dem Modellsportclub - Littfetal ein Modellhelikopter treffen, den 14. Pöting Cup. Da eine große Besucherzahl der Veranstaltung natürlich den einzigartigen Charme verleiht und sie ist ebenfalls für den Modellsportclub die einzige Möglichkeit im Jahr Einnahmen zu generieren, würden wir uns darüber sehr freuen.
 
 
 
  • 03.06.2015 00:29 Uhr
    SuS Niederschelden sucht neue Bambini-Kicker

    Möchtest Du ein BAMBINI-Kicker des SuS Niederschelden werden? Wenn Du gerne Fußball spielst und 5 Jahre alt bist, dann komm doch einfach mal in unser Bambini Training vorbei! Wir trainieren Donnerstag Nachmittag von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr am Rosengarten in Niederschelden (ab dem 20.08.2015)
 
 
 
  • 26.05.2015 14:32 Uhr
    Englische Woche für die Oldies –Turniersieg in Hamm

    Mit einem Erfolgserlebnis endete am Pfingstsamstag die Englische Fußballwoche für die heimischen Ü60-Kickers. Den Niederlagen in den Vorbereitungsspielen gegen die Alten Herren von Grün-Weiß Siegen (2:7, Torschützen Hans-Georg Schmidt und Hansi Klappert) und den Ü50-Kreismeister 2014 Kredenbach/Müsen/Hilchenbach, 1:3, Torschütze Jean Haddad) folgte ein glücklicher Sieg beim internationalen Turnier aller Altersklassen der Hammer SpVg.
 
 
 
  • 26.05.2015 14:28 Uhr
    Kein Grund zur Freude - Faustballer nur mit Satzgewinn

    Die SG Kredenbach/Dahlbruch schafft es auch im Rückspiel gegen Aufsteiger TV Voerde nicht zu punkten. Lediglich einen Satz konnten die Siegerländer vor heimischer Kulisse für sich entscheiden und stehen nach 6 Partien am Tabellenende. Ohne Angreifer Mats Eilhoff, der berufsbedingt ausfiel, ging die SG in die Begegnung vor rund 80 Fans in Dahlbruch. Die Offensive wurde von Philipp Müller und Timo Nowotny besetzt, die von Beginn versuchten die Mannschaft des TV unter Druck zu setzen.
 
 
 
  • 26.05.2015 14:19 Uhr
    TV Gosenbach bietet 4xf-Games auf dem Landesturnfest an

    Vom 04. - 06. Juni 2015 findet in Siegen das Landesturnfest NRW statt. Auf der Turnfestmeile wird die Abteilung WE DO WODs des TV Gosenbach von 1895 ev. gemeinsam mit dem Deutschen Turnerbund die 4xf-Games präsentieren. Hierbei handelt es sich um einen Wettkampf im Bereich des funktionellen Trainings, an dem jeder teilnehmen kann.
 
 
< vorherige News
Am Abend
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
7°C / 17°C
Siegen
Verkehr
A2 6 km
Braunschweig Richtung Magdeburg